Veranstaltungskalender

Letzter Monat Oktober 2018 Nächster Monat
So Mo Di Mi Do Fr Sa
week 40 1 2 3 4 5 6
week 41 7 8 9 10 11 12 13
week 42 14 15 16 17 18 19 20
week 43 21 22 23 24 25 26 27
week 44 28 29 30 31

 

Internationale Normung

Die Internationale Normung erarbeitet Normen, die grenzüberschreitende Vereinbarungen treffen und Standards setzen. In den jeweiligen Gremien vertritt das Deutsche Institut für Normung dabei Deutschland als Mitglied. Eine Übersicht relevanter internationaler Normen finden Sie hier.

CEN - Centre Européen de Normalisation

CEN-CENELEC Management Centre
Avenue Marnix 17
B-1000 Brussels
Tel: + 32 2 550 08 11
Fax: + 32 2 550 08 19
Kontaktformular

Website

Aufgabengebiet:
CEN hat zur Aufgabe, die freiwillige technische Harmonisierung gemeinsam mit Organisationen in Europa und aller Welt zu unterstützen. Harmonisierung mindert Handelshemmnisse, erhöht die Sicherheit, fördert die Interoperabilität von Erzeugnissen, Systemen und Dienstleistungen und erleichtert die Verständigung im technischen Bereich. In Europa arbeitet CEN mit dem Europäischen Komitee für Elektrotechnische Standardisierung (CENELEC) und dem Europäischen Institut für Telekommunikationsstandards (ETSI) zusammen.


ISO - International Organization for Standardization

Kommittee: TC 37 - Terminologie und andere Sprachressourcen

Sekretariat: China (SAC)
Standardization Administration of China
No. 9 Madian East Road
Haidian District
CN-Beijing 100088

Tel: +86 10 8226 2622
Fax: +86 10 8226 0660
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website

Partnersekretariat: Österreich (ASI)
Austrian Standards Institute
Österreichisches Normungsinstitut
Heinestrasse 38
AT-1020 Wien

Tel: +43 1 213 00 610 / +43 1 213 00 613
Fax: +43 1 213 00 609
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website

Vorsitzende: Kara Warburton

Aufgabengebiet:
ISO entwickelt internationale, freiwillige Standards, um den internationalen Waren- und Dienstleistungsaustausch zu erleichtern und die Zusammenarbeit auf allen Gebieten geistiger, wissenschaftlicher, technischer und wirtschaftlicher Tätigkeit auszubauen. Ergebnis der Arbeit von ISO sind internationale Vereinbarungen, die als Internationale Standards veröffentlicht werden.

Arbeitsgremien:
TC 37/SC 1 Principles and methods
TC 37/SC 2 Terminography and lexicography
TC 37/SC 3 Computer applications for terminology
TC 37/SC 4 Language resource management